Orientierungsstufe

Was ist die Orientierungsstufe?

Die Orientierungsstufe umfasst an allen weiterführenden Schulen die beiden Jahrgangstufen 5 und 6. Eine zentrale Aufgabe besteht für uns darin, die Schülerinnen und Schüler behutsam, aber zielgerichtet an die Methoden und die Anforderungen des Lernens am Gymnasium heranzuführen.

„Solange ein Kind klein ist – gib ihm Wurzeln, wenn es größer ist – gib ihm Flügel.“

Übergang von der Grundschule

Übergang in die Orientierungsstufe

Wie gestalten wir den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium?
In der Grundschule haben die Schülerinnen und Schüler wichtige Voraussetzungen für ihren weiteren schulischen Weg gelernt. An diese Grundlagen wird in der Orientierungsstufe angeknüpft, um sie zu einem tragfähigen Wurzelwerk auszubauen.
Unser Ziel ist ein gleitender Übergang von der Grundschule zum Gymnasium, um den Schülerinnen und Schülern den Start an unserer Schule zu erleichtern.

Beratung zum Laufbahnwechsel

Gerne bieten wir Ihnen eine Beratung zur Wahl der Schullaufbahn an.

Zusätzlich erhalten Sie spätestens im Dezember über die Grundschule ein Infoblatt, das alle weiterführenden Schularten in der „Stadt der Schulen“ vorstellt und Ihnen bei der Entscheidung helfen soll.

Wir wünschen Ihrem Kind, dass Sie sich gemeinsam für die passende Schulart entscheiden. Nur die Schulart, die die Fähigkeiten Ihres Kindes am besten fördert und fordert, lässt es zu einer selbstbewussten, zufriedenen Persönlichkeit werden, die das Leben erfolgreich meistert.

Besondere Angebote am WHG

Welche Besonderheiten stehen Ihnen und Ihrem Kind am WHG zur Verfügung?
Wir bieten Ihnen:
–   Franz. als 1. Fremdspr. möglich
–   reichhaltiges AG-Angebot ab Kl.5
–   3-tägige Erlebnisfahrt
–   Methodentraining
–   Mittagessen in eigener Mensa
–   und vieles mehr ….

Weitere Fragen? – Wir beraten Sie gern

E-Mail: orientierungsstufe@whgneuwied.de
oder rufen Sie uns unter  02631 -3964 0 an!

Weitere Informationen

Unseren Flyer, wie auch den Anmeldebogen
finden Sie in unserem  Downloadbereich