Sextaneranmeldung 2016

Anmeldung für

die Klasse 5:

15. bis 20. Februar 2016

 

 

 

montags bis donnerstags
von         8.00 – 12.00 Uhr
und      13.30 – 16.00 Uhr

freitags und samstags
von   8.00 – 12.00 Uhr

Termine können Sie
telefonisch (02631 39640)
ab dem 18. Januar 2016
vereinbaren.

WHG als Weltwirtschaftszentrum

Während des Planspiel Pol&IS (Politik und Internationale Sicherheit) der Bundeswehr  wurden die Schüler in acht Regionen (Europa, Nordamerika, Japan, China, Indien, Russland, Afrika und Arabien) eingeteilt und durften sich in der Rolle des Regierungschefs, des Staatsministers oder des Wirtschaftsministers wiederfinden.
Unter der Leitung der Jugendoffiziere Daniel Beck und Oliver Bommersbach wurden verschiedenste Situationen durchgespielt. Zu den Aufgaben der Schüler zählten sicherheitspolitische Entscheidungen treffen, Wirtschaftsverträge schließen und Handel mit anderen Regionen treiben.

 

 

Gelungene Präsentation des WHG am diesjährigen Infotag

Am Samstag, dem 16. Januar 2016, fand am Werner-Heisenberg-Gymnasium Neuwied erneut der jährliche Tag der offenen Tür statt. Diese Veranstaltung wird bereits seit Jahren als Präsentations- und Informationstag für zukünftige Fünft- und auch Elftklässler genutzt.
Mit einem vielfältigen Programm wurden zunächst die Eltern und interessierten Jungen und Mädchen der vierten Klassen von älteren Schülern und Lehrern in der Aula der Schule begrüßt.

 

 

Eins, zwei, drei – los: Bibliotheksrallye am WHG

Am Informationstag für die neuen Fünftklässler hatte auch die Schülerbibliothek ihre Türen weit geöffnet. Dort konnten Leseratten und andere Interessierte so richtig durchstarten und den Bestand der Bücherei bei einem Quiz rund ums Buch erkunden.
Viele unserer Besucherkinder nutzten die Gelegenheit und saßen mit Feuereifer an den manchmal kniffligen Fragen. Kleine Tipps führten schließlich bei allen zum Erfolg.

 

Covestro

Zum Auftakt des neuen Jahres hatten einige Schüler der MSS 12 die Möglichkeit zusammen mit Frau Böhmer und Herrn Schmidt Einblicke in verschiedene Abläufe innerhalb eines Unternehmens zu bekommen. Die Firma Covestro, Weltmarktführer in der Herstellung verschiedener Kunststoffe, ermöglichte unter Anleitung von Fachkräften die Entwicklung, Herstellung, sowie Vermarktung eines eigenen Produktes, in unserem Fall ein speziell entworfener Becher.

 

Die nächsten Termine am WHG

 

WHG Neuwied RSS abonnieren